ewh-solaranlage-bezirksschule-weid
Zusammenschluss Eigenverbrauch (ZEV)

Mit dem ZEV die Energie mit benachbarten Liegenschaften teilen

Zusammenschluss Eigenverbrauch (ZEV)

ZEV: Photovoltaik-Strom gemeinsam nutzen

Bei einem Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) nutzen mehrere Liegenschaftseigentümer:innen den produzierten Solarstrom gemeinsam. Gerne bietet Ihnen die EW Höfe AG Unterstützung bei Ihrem Zusammenschluss und steht Ihnen beratend und mit ensprechenden Dienstleistungen zur Seite. Um die Messung und Abrechnung kümmert sich der Zusammenschluss - im Gegensatz zur Eigenverbrauchsgemeinschaft (EVG) - in der Regel selbst.

Voraussetzungen für die Gründung einer ZEV
  • Bewilligung durch Meldewesen
  • Leistungsgrösse PVA mind. 10% der Anschlussleistung (HAK)
  • Einbau Privatmessung (Energiezähler)
  • Zählerplatz für Gesamtmessung
  • Verträge der teilnehmenden Mieter/ Pächter sowie Vertreter des Zusammenschlusses

Downloads & Wissenswertes

Dokumente für die Anmeldung

Gerne stehen wir Ihnen für die Aufbereitung der Dokumente beratend zur Seite. Buchen Sie hier eine unverbindliche Beratung.

Änderungsmeldung ZEV

Dienstleistungsvertrag

Abrechnungsbeispiele

Sie möchten wissen, wie die durch uns erstellte Abrechnung aussieht? Schauen Sie sich die entsprechenden Musterrechnungen an. 

Die Musterrechnungen werden baldmöglichst hier aufgeschaltet.

Häufig gestellte Fragen zum ZEV

Ihre Ansprechperson


Thomas Wildhaber

Teamleiter Melde-und Kontrollwesen


Ich kümmere mich um Ihre Anliegen rund um das Thema Sicherheitskontrolle. Kontaktieren Sie mich!

ewh-thomas-wildhaber