Über uns

Samstag, 09.06.2018 – Tag der offenen Tür

   

EWH Eröffnung Kundencenter

 

Einladung zur Tag der offenen

Nach zweimonatiger Bauzeit freut es uns, Sie zur Eröffnung des neuen und moderne Kundencenters an die Schwerzistrasse 37 einzuladen. Neben der Eröffnung des Kundencenters haben wir viel spannendes und wissenswertes aus der Energiebranche für Sie zusammengestellt. Kommen Sie vorbei und geniessen Sie eine gratis Wurst vom Grill mit Getränk. Nehmen Sie an der Führung des Unterwerks (Trafostation) oder an unseren beiden Referaten teil. Gerne beraten wir Sie zu den Telekomlösungen "etzelnet und UPC" oder zeigen Ihnen unsere Energiedienstleistungen. Wir unterstützen Sie von A bis Z bei Ihren Projekten von Photovoltaikanlagen, E-Ladestationen, Hauskraftwerkspeicher oder Smarthome-Lösungen.

Referat zum Höfner Glasfasernetz "Glasfasersteckdose - Was bedeutet das für mich" 
Beginn: 9.30, 10.30, 11.30, 12.30, 13.30 und 14.30 Uhr

Referat zur erneuerbarer Energien "Förderungen in der Photovoltaik"
Beginn: 10.00, 11.00, 12.00, 13.00 und 14.00 Uhr

 

{loadposition all-news}

UPC-Change Day: 30. Mai 2018

 

Gerne informieren wir Sie darüber, dass am Mittwoch, 30. Mai 2018 ein UPC-Change Day stattfindet. An diesem Change Day werden folgende Senderanpassungen vorgenommen:

UPC Change Day 30Mai2018

Alle Infos und eine Schritt für Schritt-Anleitung erhalten Sie ab dem 28. Mai 2018 unter https://www.upc.ch/de/support/television/change

Information zum Senderdurchlauf am 30.05.2018
Kunden mit CI Module und/oder alten TVs müssen einen Suchlauf machen, sofern die Geräte nicht eingestellt sind, dies automatisch zu machen.
Kunden mit den Produkten etzelnet sind von diesen Änderungen nicht betroffen.


Senderliste Fernsehen und Radio

UPC dtv-Sendetabelle ohne myPrime

EW Höfe AG, 23. Mai 2018

 

{loadposition all-news}

Kino am See in Pfäffikon - Tickets zu gewinnen

 

Kino am See Leinwand 03

Das Kino am See in Pfäffikon feiert sein 25-jähriges Bestehen. Vom 8. bis 18. August 2018 werden auf dem idyllischen Platz am See Kinofans wiederum Abend für Abend in Filmwelten eintauchen. Wieder mit dabei ist auch die EW Höfe AG mit etzelnet als einer der Hauptsponsoren des Festivals. Sie verlost unter ihren Kundinnen und Kunden 2 x 2 Tickets für jeden der 11 Kinoabende. Die Sitzplätze sind reserviert und es gibt eine etzelnet-Überraschung obendrauf.

Jetzt am Wettbewerb teilnehmen

   

 

{loadposition all-news}

Das Geschäftsjahr 2017 - Im Zeichen des Höfner Glasfasernetzes

 

Die EW Höfe AG hat im vergangenen Geschäftsjahr in einem für die Branche unverändert anspruchsvollen Umfeld ein solides Ergebnis erzielt. In den Bereichen Telekom, Energiedienstleistungen und Elektroinstallation war ein deutliches Umsatzwachstum zu verzeichnen, während die Erträge aus dem Kerngeschäft Strom und Erdgas leicht zurückgingen. Das Berichtsjahr stand ganz im Zeichen der Investitionen in die digitale Zukunft.

EW Höfe AG, 04. Mai 2018

Zuständig: Arne Kähler,  055 415 31 11

 

Weitere Informationen:

 Das Geschäftsjahr 2017

 

{loadposition all-news}

Neue Strassenbeleuchtung

 

Weniger Lichtverschmutzung, weniger Kosten

Die Gemeinde Freienbach rüstet ihre Strassenbeleuchtung auf intelligent vernetzte und bedarfsgesteuerte LED-Beleuchtung um. Es entsteht zukünftig weniger Lichtemission und die Betriebskosten werden gesenkt.

 

Übermässige Lichtemissionen können nachtaktive Tiere erheblich stören und das Wohlbefinden der Menschen beeinflussen. Zudem zieht eine grossflächige und bedarfsunabhängige Strassenbeleuchtung hohe Kosten nach sich. Daher hat der Gemeinderat Freienbach beschlossen, auf eine intelligente und bedarfsgesteuerte LED-Beleuchtung umzurüsten.

 

Licht nach Bedarf

Die neuen Leuchten erkennen Fussgänger und Fahrzeuge und regeln ihr Licht bedarfsgerecht. Wenn kein Verkehr herrscht, senken die Leuchten ihr Licht auf ein tiefes Grundniveau. Dieses variiert je nach Strassentyp, bei stärker befahrenen Strassen liegt es etwas höher als in Wohnquartieren, wo das nächtliche Grundniveau etwa der Lichtmenge einer Vollmondnacht entspricht. In Zonen, in denen bisher die Strassenbeleuchtung nachts ganz abgeschaltet wurde, erhöht sich die Sicherheit, da sie zukünftig sanft beleuchtet werden. In Zonen, die bereits jetzt die ganze Nacht beleuchtet wurden, verringern sich durch die sanftere Beleuchtung die Lichtemissionen.

 

Bessere Lenkung des Lichts

Die neue Strassenbeleuchtung reagiert auch auf die Verkehrsmenge und die Geschwindigkeit der Fahrzeuge. Im Feierabendverkehr wird beispielsweise mehr Licht benötigt als in Randstunden. Die intelligente Leuchte misst den Verkehrsfluss und senkt die Beleuchtung automatisch ab, wenn weniger Verkehr fliesst. Die Lichtunterschiede werden jedoch nicht immer wahrgenommen, da sich das menschliche Auge entsprechend anpasst.
Die modernen LED-Leuchten können Licht auch besser lenken. Primär wird der Strassenperimeter beleuchtet, Vorgärten und Hausfassaden werden geschont.
Diese Eigenschaften der intelligenten, bedarfsgesteuerten LED-Strassenbeleuchtung verringern den Strombedarf und verlängern die Lebensdauer der Leuchten. So reduzieren sich die Betriebskosten merklich. Ebenso produziert die neue Beleuchtung deutlich weniger Streulicht, sodass Menschen und Tiere weniger gestört werden.
Von Ende Mai bis Ende Juli 2018 werden in der Gemeinde Freienbach rund 900 Leuchten ersetzt. Die Arbeiten werden durch die EWH AG ausgeführt und erfolgen in fünf Phasen von bis Hurden in vorgegebenen Abschnitten. Während der Montage der neuen LED-Beleuchtung bleiben die betroffenen Abschnitte auch tagsüber beleuchtet. .

 

{loadposition all-news}

 

Modernisierung Kraftwerk Feusisberg abgeschlossen

 

Die Kraftwerk Feusisberg AG (KWF) hat die Erneuerung der elektromechanischen Steuerung der Anlage nach dreimonatiger Bauzeit erfolgreich abgeschlossen. Das Wasserkraftwerk an der Sihl in Schindellegi wurde für rund 650’000 Franken modernisiert. Diese Investitionen gewährleisten auch in Zukunft die sichere und nachhaltige Produktion von Strom aus erneuerbaren Energien.

 

 IMG 0947  IMG 0973

 

 Weitere Informationen:

Modernisierung Kraftwerk Feusisberg abgeschlossen

{loadposition all-news}

Spatenstich für neues Unterwerk in Freienbach

 

Neues Unterwerk: sichere Versorgung für den Bezirk Höfe

Damit der Anspruch auf eine zuverlässige Stromversorgung auch weiterhin erfüllt werden kann, investieren die EKZ und die EW Höfe AG kontinuierlich in ihre Netzinfrastruktur. Das bestehende Unterwerk an der Schwerzistrasse 37 in Freienbach erfüllt die künftigen Anforderungen nicht mehr und wird durch einen Neubau ersetzt. Der Spatenstich erfolgte am 19. September 2017. 

EW Höfe AG und EKZ, 19. September 2017

 

Weitere Informationen für Medienschaffende:

EW Höfe AG: Stefan Fausch, Leiter Netze, 055 415 32 22

Elektrizitätswerke des Kantons Zürich: Medienstelle, Dreikönigstrasse 18, Postfach 2254, 8022 Zürich;

Tel. 058 359 52 55, E-Mail: medienstelle@ekz.ch

Medienmitteilung Spatenstich für neues Unterwerk Freienbach

 

{loadposition all-news}

Neu ab 8.9.2017- MySports Pro

 

Sportfans aufgepasst:
MySports Pro ab sofort auf den beiden Höfner-Netzen erhältlich

Ab dem offiziellen Starttermin "MySports Pro" vom 8.9.2017 kommen Sportfans bei unseren beiden Höfner-Netzen auf Ihre Kosten!
Verfolgen Sie auf dem ultraschnellen Glasfasernetz (FTTH) mit etzelnet oder über UPC mit dem bestehenden Höfner Kabelnetz die Deutsche Bundesliga oder spannende Eishockeyspiele. Bestellen Sie jetzt MySports Pro telefonisch unter 055 415 31 11 oder per E-Mail über kundendienst@ewh.ch. Gerne beraten wir Sie auch am Service Point an der Schwerzistrasse 37 in Freienbach über unsere Angebote. 

Weitere Infos erhalten Sie unter: www.ewh.ch/mysports oder www.etzelnet.ch/mysports

MySports Pro

 

{loadposition all-news}

Rolf Züger: 25 Jahre Einsatz und Bereitschaft für die EW Höfe AG

 

Zum 103. Mal hat der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE) Jubilarinnen und Jubilare für ihre 25- oder sogar 40-jährige Betriebstreue ausgezeichnet. Mit dabei war Rolf Züger, der seit 25 Jahren für die EW Höfe AG täglich im Einsatz ist.

 
EW Höfe AG, 01. September 2017

 Rolf Züger: 25 Jahre Einsatz und Bereitschaft für die EW Höfe AG

{loadposition all-news}

BEWEGUNG

Wir leben Dynamik
und Flexibilität, planen unternehmerische Schritte aber stets verantwortungs­bewusst.

© EW Höfe AG  2018 | Disclaimer | Impressum | mediasign